Von Einbäumen, Galgen, prähistorischem Bier und päpstlichen Bullen

Spannende Funde erzählen von ersten Siedlern, grausamen Schicksalen und dem möglicherweise ältesten Bier Mitteleuropas.
In der Region gibt es etwa 2000 archäologische Fundstellen. Sie zeugen von einer dicht besiedelten Kulturlandschaft, deren Spuren sehr weit zurückreichen. Ein Überblick über die aktuellsten Funde rund um den See lesen Sie im Artikel des Südkuriers …hier…

Logo_gross_transparent

jetzt mitglied werden!

Online-Mitgliedsantrag ausfüllen und abschicken

Scroll to Top